Image 24 of 28

Albino-Tigerpython (Python molures) / black-tailed python [Python molurus]

065_024_1HH2756.jpg

Lambent albino tiger python (Python molures). Snakes smells (volatile substances) through their nose. But this sense has a rather low priority. More important is the nasovomerale sense. Here fragrances (not volatile substances) taken by the forked tongue and transported with the two tongue tipsinto the mouth to the Jacobson's organ to be analysed. Because the tongue is forked and can simultaneously accommodate different fragrances, the snake with the resulting information can also spatially oriented. The common lambency serves the exploration of the environment. Snake Farm Schladen Schladen, Germany / Zuengelnder Albino-Tigerpython (Python molures). Schlangen nehmen Gerueche (fluechtige Stoffe) ueber die Nase wahr. Dieser Sinn hat aber eine eher untergeordnete Bedeutung. Wichtiger ist der nasovomerale Sinn. Hier werden Duftstoffe (nichtfluechtige Stoffe) mittels der gespaltenen Zunge aufgenommen und mit den beiden Zungenspitzen zu dem am Gaumendach liegenden Jacobsonschen-Organ befoerdert. Dort erfolgt die Analyse der Duftstoffe. Da die Zunge gegabelt ist und gleichzeitig unterschiedliche Duftstoffe aufnehmen kann, kann sich die Schlange mit den daraus folgenden Informationen auch raeumlich orientieren. Das haeufige Zuengeln dient somit der Exploration der Umgebung. Schlangenfarm Schladen, Schladen, Deutschland.
Copyright
Heidi & Hans-Jürgen Koch
Image Size
5433x3625 / 6.7MB
www.heidihanskoch.com
Lambent albino tiger python (Python molures). Snakes smells (volatile substances) through their nose. But this sense has a rather low priority. More important is the nasovomerale sense. Here fragrances (not volatile substances) taken by the forked tongue and transported with the two tongue tipsinto the mouth to the Jacobson's organ to be analysed. Because the tongue is forked and can simultaneously accommodate different fragrances, the snake with the resulting information can also spatially oriented. The common lambency  serves the exploration of the environment. Snake Farm Schladen Schladen, Germany / Zuengelnder Albino-Tigerpython (Python molures). Schlangen nehmen Gerueche (fluechtige Stoffe) ueber die Nase wahr. Dieser Sinn hat aber eine eher untergeordnete Bedeutung. Wichtiger ist der nasovomerale Sinn. Hier werden Duftstoffe (nichtfluechtige Stoffe)  mittels der gespaltenen Zunge aufgenommen und mit den beiden Zungenspitzen zu dem am Gaumendach liegenden Jacobsonschen-Organ befoerdert. Dort erfolgt die Analyse der Duftstoffe. Da die Zunge gegabelt ist und gleichzeitig unterschiedliche Duftstoffe aufnehmen kann, kann sich die Schlange mit den daraus folgenden Informationen auch raeumlich orientieren. Das haeufige Zuengeln dient somit der Exploration der Umgebung. Schlangenfarm Schladen, Schladen, Deutschland.